Realisierungen 2019

Die Art des Innenraums ist nicht nur die Auswahl von Farben, Designermöbeln oder Beleuchtung, sondern auch “Dekorationen”, einschließlich der edelsten – also der Kunst. Unsere Galerie kann jedes Interieur mit Bildern versehen, welche die Stimmung des Raumes erheblich beeinflussen. Dies kann gesagt werden, aber wenn wir das System der Anordnung von Elementen im Raum umkehren, finden wir einen Plan, der den Dingen und damit den Objekten untergeordnet ist, und wir wollen solche Emotionen und Dinge haben, die uns das geben, was wir brauchen.

Kunst gibt uns genau das, was wir immer brauchen

Reflexion der Gefühle unserer und anderer Menschen, unseres Lebens. Warum? Ich werde versuchen, es zu sagen oder mindestens einen Kunstakt zu enthüllen, der auf der Bühne meines Reality-Theaters stattfindet.
Das Gemälde – dies könnte ein Porträt eines Vaters, Großvaters, Urgroßvaters oder eines Hauses sein, in dem wir lebten … Verursacht es Emotionen? Und wenn es sich um hyperrealistische Werke handelt? Und wenn die Attribute, die unsere geliebte Person immer hatte, hinzugefügt wurden, begleiteten sie sie, ect.

Beachten Sie, dass das Ding und der Besitz kein Möbelstück, kein Vorhang sind, sondern die Atmosphäre, Farben und das Bild immer das Ergebnis unserer Ziele, Wünsche, Träume, Angelegenheiten, Wertschätzung, Verständnis, Vergehen, Erhalten sind.

Wie oft hatten wir ein Foto, zum Beispiel ein Traumhaus, das wir uns sogar zufällig angesehen haben, den Strand, den Ort und in ein paar Jahren waren wir dort oder unser Traum wurde wahr … Bilder erfüllen Träume …

Bilder rufen Emotionen hervor!

Galeria Kobylarz konzentriert sich auf die Emotionen, die Kunst in uns hervorruft. Wir erstellen Bilder für einzelne Kunden unter Berücksichtigung individueller Vorlieben in Porträts oder Stillleben. Gerne erstellen wir abstrakte, realistische Bilder und Porträts aus Fotos. Für institutionelle Kunden bieten wir Abstraktionen in den Farben und der Atmosphäre an, die für Mitarbeiter und Gäste von Unternehmen am günstigsten sind, d.h. eine Reihe von Schwarzweißbildern, Sepia oder Gouache. Schließlich ist der Stil optional.

Maßgeschneiderte Projekte

Gerne führe ich Aufträge aus, die auf Fotos von beispielsweise Menschen oder Tieren basieren. Gerne reproduziere ich alte, liebe Bilder, die nicht mehr restauriert werden können. Ich verewige auf Leinwand Bilder wichtiger Familienmitglieder für Kunden. Ich erstelle Bilder aus Fotos, Skizzen oder anderen Bildern. Ich schaffe Gemälde in der Nähe von Sakralkunst, Abstraktionen, Landschaften und gegenständlichen Porträts, Büsten, Hochzeitsporträts, kollektiven Porträts und realistischen Porträts.
Ich lade Sie ein, mich zu kontaktieren und über die Erwartungen zu sprechen. Ich werde die Möglichkeiten auf dem Treffen oder während des Gesprächs vorstellen, das den Abschluss der Unterzeichnung des Kooperationsvertrags darstellt.

Wichtig!

Bedingungen der Zusammenarbeit:

Ich unterzeichne Kooperationsvereinbarungen und stelle Voraus-, Anzahlungs- und Schlussrechnungsbelege aus. Am Ende Ihrer Zusammenarbeit erhalten Sie häufig von mir eine Originalitätsbescheinigung, die mit dem Stempel meines Unternehmens unterzeichnet und abgestempelt ist und die Echtheit und den Wert der Arbeit auf dem polnischen und dem Weltmarkt garantiert.
Ich freue mich auf die nächsten Herausforderungen. Rufen Sie mich an. Wir können absprechen, dass Zahlungen in Teile aufgeteilt werden. Ich ermutige Sie, individuelle Bedingungen für die unserer Zusammenarbeit zu schaffen.

“Weil das Leben eine Leidenschaft ist, zu wissen, was wir brauchen”

Das Bild des Lebens GIBT ES UNS …

2019 Projekte für einzelne Kunden

Porträt der Muttergottes und ihres Fotos (Link zur Inspiration – drei echte Bilder aus der Offenbarung)

“Lass Marias Augen immer auf dich gerichtet sein, lass sie dich zu den Tränen der Umkehr bewegen, lass sie deine Schritte begleiten, bewahre deine Zukunft und dein Heil!
O Mutter und Königin des Friedens, wende deine barmherzigen Augen jederzeit auf uns. Amen”. (Diakon Franco Sofia)

Quelle: Echo Medjugorje: Erstaunliches Bild (Fragmente). Nr. 270 – Juli 2010
Foto des Italieners Giuseppe Tomarchio aus Mascala (Catania) während einer Pilgerreise zum Jugendfest. Sie können das Gesicht der Mutter Gottes auf dem zweiten Foto sehen. Es wäre nicht überraschend, wenn Giuseppe dieses Foto nicht mit seinem Handy aufgenommen hätte.

1. August 2009 um 15.06 Uhr. in der Kirche in Medjugorje und machte ein Foto von der Figur, die im rechten Gang steht. Jeder, der in Medjugorje war, weiß, welche Figur dort ist. Nachdem er das Bild aufgenommen hatte, überprüfte er nicht, was es darstellte. Er hat sie erst am 5. August gesehen (nach dem Tag der Geburt der Muttergottes durch die Zuschauer), als sein Cousin seine auf der Zelle aufgenommenen Bilder betrachtete. Das Gesicht ähnelt dem von Tihalijna, wo die Gruppe überhaupt nicht war, aber etwas anders ist, und außerdem sind die Augen wie eine lebende Person. dzieckonmp.wordpress.com

Erstaunliches Bild Unserer Lieben Frau von Medjugorje – Zeugnisse von Laien und Priestern Adam Skwarczyński

Diese Augen – erstaunliche Fotografie

Weitere Bildnachrichten.